Über mich

 

An einem eisigen Märztag erblicke ich im tiefsten Ruhrgebiet das Licht der Welt.

Kindheit, Jugend, Arbeitsleben ebenda... 
Schauspielstudium in Hamburg. Engagements an Stadt- und Staatstheatern und freien Bühnen.


Distel: Berlin. Hier schreibe ich Theaterstücke, spiele, singe und werde das erste Mal durch Auszeichnungen des Berliner Senats als Autorin in meiner künstlerischen Laufbahn geadelt.

 

"Meditation bedeutet, sich an die eigene Quelle zu erinnern." Das "leuchtete" mir ein. Ich meditiere täglich seit vielen Jahren. TM heisst  die Meditationsart, die Beispielsweise von Katy Perry, Sting, Tina Turner und David Lynch praktiziert wird .


Katy Perry: »Mit TM begann ich vor etwa fünf Jahren. Mein Leben, meinen Blick auf die Dinge hat das völlig verändert. Ich meditiere, bevor ich einen Song schreibe, ich meditiere vor jedem Auftritt. Ich merke, wie mein Kopf frei wird, ich bin dann vollkommen da. Nichts verschenke ich lieber. TM gehört zu den Geschenken, die man für immer behält.«

Katy Perry gilt als eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen überhaupt. Sting (»Englishman in New York«), heute eine Ikone des Rock-Geschäfts, wurde als Frontman der Rock-Pop-Gruppe Police berühmt (6 Grammys).


Mit eigenen Programmen stehe ich auf Deutschlands Klein- und Großkunstbühnen. Die Leidenschaft fürs Theaterstückschreiben wird 2008 mit dem Woman Award NRW und 2010 durch den Autorenpreis der NRW Stiftung bedacht.


Förderlehrerin an  einer Montessori Hauptschule

Songschreiberin für u. a. Klaus Lage. 2017 Preisträgerin "Peter Härtling Preis" für den Roman "Strom auf der Tapete".


Ich arbeite als Coach, Moderatorin und gebe Schauspielunterricht, um meine vielfältigen Erfahrungen und Kenntnisse an Sie  inspirierend weiterzugeben.

 

Als freischaffende Künstlerin lebe ich in Köln.


Noch mehr erfahren Sie unter www.andreabadey.de

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Badey